Bauch trainieren mit Bauchmuskeltrainer

Fitnessgeräte, die den Bauch trainieren

Auf dieser Seite stellen wir die Geräte näher vor, die den Bauch trainieren. 

Die von uns untersuchten Bauchmuskeltrainer der verschiedenen Kategorien werden noch einmal näher vorgestellt und beleuchtet, so dass Ihnen eine eventuelle Kaufentscheidung leichter fällt.

Natürlich beschreiben wir vor allem die jeweiligen Vergleichs-Sieger.

 

Geräte, die den Bauch trainieren:

1. Die Bauchpresse

Bauchmuskeltrainer Physionics BHNT02

den Bauch trainieren mit Physionics

Ein sehr nutzerfreundliches Fitnessgerät um mit Crunches seinen Bauch zu trainieren, ist der Bauchtrainer BHNT02 von Physionics.

Von allen Bauchpressen hat er die beste Bewertung bekommen.

> mehr zum Bauchmuskeltrainer Physionics …

 

2. Der Bauchroller

Bauchroller Orange Planet Iron Gym Speeds Ab

Bauchroller zum Bauch trainieren

 

Ein gut durchdachter und auf lange Haltbarkeit ausgelegter Bauchmuskeltrainer ist der AB-Roller von Orange Planet.

> mehr über den AB-Roller lesen …

 

 

3. Beinhebe Geräte

Relaxdays Bauchtrainer mit Bank

Beinhebe zum Bauch trainieren

 

Das vielseitigste aller Geräte, die den Bauch trainieren.

Neben dem Beinheben auf dem Bauchschlitten als Hauptübung sind auf der Trainingsbank und mit den Gummizügen noch weitere Übungsmöglichkeiten vorhanden.

> mehr über diesen Bauchtrainer lesen …

 

 

4. Die Sit-Up Bank

Bad Company Pro Bauch Bank BCA-92

 

Bauch trainieren mit der Sit-Up Bank

Die klassischen Übungen für das Bauchtraining sind und bleiben die Sit-Ups.

Mit einer extra dafür konzipierten Bank wie z.B. der BCA-92 von Bad Company kann man diese Übung in optimaler Weise ausführen.

Fortgeschrittene können durch die einstellbaren Winkel die Intensität ihres Trainings noch deutlich erhöhen.

> mehr über die Bauchbank erfahren …

 

 

Wir möchten auch noch einmal darauf hinweisen, dass wir das Bauchtraining nicht nur als reinen Selbstzweck verstehen. Es uns geht also nicht primär um einen flachen Bauch mit Sixpack, sondern vor allem um eine gesunde Wirbelsäule.

Dazu gehört neben einer starken und flexiblen Rückenmuskulatur eben auch eine genau solche Bauchmuskulatur. Beschränken Sie sich also nicht nur darauf Ihren Bauch zu trainieren, sondern arbeiten Sie bitte mindestens genauso an Ihren Rückenmuskeln.

Das tun Sie natürlich am besten mit einem speziell dafür entwickelten Rückentrainer. Die besten finden Sie in unserem Rückentrainer-Test.

Und nun wünschen wir viel Spaß beim Training !